Headpicture

Plant for the Planet für Stadt und Landkreis

0

Plant for the Planet


Unter diesem Motto haben sich am 19.10.2013 rund 50 Schüler aus verschiedenen Schulen der Stadt und des Landkreises Ansbach zum Botschafter für Klimagerechtigkeit ausbilden lassen. Die 8-14 jährigen Schüler beschäftigten sich einen ganzen Tag lang mit den Ursachen und Folgen der Klimakrise und lernten dabei was man dagegen tun kann, sie lernten Vorträge zu halten, planten eigene Aktionen und pflanzten Bäume.
Die Wirtschaftsjunioren in Ansbach haben diese „Akademie" organisiert und zusammen mit einigen Firmen und der Stadt Ansbach finanziert. Die Stadt Ansbach hat das Grundstück für die Baumpflanzung zur Verfügung gestellt.
Bürgermeister Hüttinger, der die Kinder bei der Pflanzung eigenhändig unterstützt hat, bedankte sich, auch im Namen von Oberbürgermeisterin Carda Seidel, zum Abschluss auf der Abendveranstaltung bei allen Kindern, Eltern und den Wirtschaftsjunioren für ihren Einsatz und versprach den Kindern, dass die Stadt Ansbach sie auch weiterhin bei Pflanzaktionen unterstützen wird.


Zurück