Öffnung der Fußgängerzone für Radfahrer

Der gemeinsame Antrag von BAP und ÖDP, Uzstraße und Neustadt probeweise für ein Jahr ganztätig für Radfahrer freizugeben, wurde im Sommer mehrheitlich im Verkehrsausschuss beschlossen. Die CSU will diese eine Jahre Probephase aber nicht abwarten und startete noch oder wegen des Landtagswahlkampfes in Bayern ein Bürgerbegehren. Man will aber nicht nur das Radfahrer in den …

Weiterlesen...

Pressemitteilung: BAP fordert den Strompreis zu senken

BAP fordert den Strompreis zu senken Bei der Stromversorgung kommt die Energiewende gut voran. Mehr als ein Drittel des Bedarfs stammt heute aus regenerativen Quellen. Durch die umweltfreundliche Stromerzeugung sind die Beschaffungskosten für die Stromversorger stark gesunken. Von 2011 bis 2016 haben sich die Beschaffungskosten an der Strombörse fast halbiert. Im Schnitt kostete 2017 eine Kilowattstunde am …

Weiterlesen...

Erster Ansbacher Obsttag am 13.10.2018

Erster Ansbacher Obsttag erfolgreich Am Samstag 13.10.2018 fanden sich über 100 Helfer aus verschiedenen Vereinen (u.a. Obst-und Gartenbauvereine, Bund Naturschutz, BAP, LBV, Jägervereinigung, Bauernverband, Imker ) sowie Schüler und Kindergartenkinder zusammen, um die städtischen Äpfel und Birnen zu ernten und zu leckerem Saft zu verwandeln. Nicht nur der frisch gepresste Apfelsaft sorgte am Strüther Feuerwehrhaus …

Weiterlesen...

BAP will zweiten kommunalen Kindergarten

Der Stadtrat hat kürzlich beschlossen, in der Akazienstraße im Ortsteil Pfaffengreuth und in der Albert-Schweitzer-Straße (Hennenbach) zwei neue Kindertagesstätten zu errichten. Die BAP fordert nun, die Trägerschaft schon vor der Planung festzusetzen. Zum BAP-Antrag: Trägerschaft neue Kindertagesstätten 20180917  

Weiterlesen...

BAP fordert kostenlosen Kindergartenbesuch in Ansbach

Geht es nach dem Willen der BAP-Fraktion sollen in Ansbach Kinder ab 3 Jahren vom September 2019 an ihren Kindergarten kostenlos besuchen dürfen. Gespannt sein, darf man auf das Abstimmungsverhalten der anderen Fraktionen im Ansbacher Stadtrat. Der bayerische Ministerpräsident Söder hatte schon 2006, noch als CSU-Generalsekretär, ein kostenloses Kindergartenjahr gefordert.   Ansbach, 30.08.2018 An die …

Weiterlesen...